Seit fast 50 Jahren betreibt die Familie Moog, auf dem Lindenhof Obstbau. Das der Lindenhof nach Lindenthal liefert ist jetzt ganz bestimmt kein Zufall mehr. Inzwischen werden auf 28 ha Äpfel, Birnen, Süßkirschen und Tafeltrauben angebaut. Ursprünglich hat die Familie Moog ihre Produkte über eine Genossenschaft vermarktet, mittlerweile jedoch wird alles Obst ausschließlich im Direktvertrieb oder an engagierte Einzelhändler, Wochenmärkte und Hofläden verkauft. Die kurzen Wege bringen Vorteile in der Frische, Sortenauswahl und in der gleichbleibenden Qualität. Der direkte Kontakt zur Familie Moog erlaubt es uns  zusammen Verbraucherwünsche schnell, unkompliziert und und im Einklang mit der Natur umzusetzen.

Anbau

Im kontrolliert-integrierten Anbau legt die Familie Moog ein besonderes Augenmerk auf die Sortenwahl und die Integration von Nützlingen. 

Auf allen Flächen ist eine Tropfbewässerung installiert, die für eine gleichbleibende Wasserversorgung und eine gleichmäßige Fruchtausbildung sorgt. 

Ein Großteil der Apfelplantagen ist mit Hagelschutznetzen versehen. 

Die Rheintraube und die Süßkirschen reifen ausschließlich unter Foliendächern. Diese schützen die Früchte vor Vogelfraß, Aufplatzen und Pilzkrankheiten. 

Im Traubenanbau erreichen wir dadurch fast Bio-Status. 

Nach wie vor erfolgt die gesamte Baumpflege von Hand. Ein Beispiel dafür ist die Ausdünnung. Dadurch können wir Fruchtgröße, Ausfärbung, Inhaltstoffe, Fleischfestigkeit und Lagerfähigkeit positiv beeinflussen. 

Zufriedene Kunden durch Top-Qualität 

Qualität ist unser Ansporn. Seit 2004 arbeiten wir nach den Richtlinien des internationalen Qualitätssicherungssystems QS-GAP mit jährlichen Qualitätsprüfungen. 

Damit garantieren wir unseren Kunden Produktsicherheit.


Trinkgenuss aus der Region


Aus den leckeren Äpfeln vom Lindenhof gibt es jetzt einen köstlichen naturtrüben Apfelsaft. Dieser Direktsaft wird ausschließlich aus frisch geernteten Äpfeln des Lindenhofes gekeltert.

Trauben und Traubensaft aus der Region. 


Die erntefrischen, genussreifen Rheintrauben können aufgrund der sehr kurzen Transportwege binnen weniger Stunden geliefert werden. Sie garantieren daher eine besondere Frische, die höchste Ansprüche erfüllt.


Regional ist 1. Wahl Qualität, die ins Auge fällt

Die Rheintraube wird handverlesen und sorgfältig verpackt. Sie erkennen die Rheintraube an dem einprägsam gestalteten Karton und an den Produktanhängern. 


Ende der Traubenernte 2015

Die diesjährige Ernte der Rheintraube ist beendet.
Auf dieser Seite informieren wir Sie wieder rechtzeitig über den Saisonstart 2016.

Sie können unsere Trauben aber weiterhin als weißen und roten Traubensaft genießen.